walk&talk

Kommt Ihnen folgendes vertraut vor…?

  • Gerne würde ich mich beruflich verändern, doch was und wie mache ich es?

  • Ich würde so gerne wieder berufstätig sein, doch ich bin schon so lange raus und meine Familienaufgaben nehmen so viel Zeit in Anspruch.

  • Familie und Beruf unter einen Hut zu bekommen fällt mir schwer, nie ist genug Zeit.

  • Bei einem bestimmten Thema bringt mich mein Kind zum wiederholten Mal an meine Grenzen, wie kann ich das vermeiden?

  • Mein Mann und ich haben uns getrennt und ich muss mein Leben neu gestalten, z.B. für meinen Unterhalt und gleichzeitig für die Kinder sorgen, wie soll ich das nur schaffen?

Wenn sich bei solchen oder ähnlichen Themen Ihre Gedanken im Kreis drehen und Sie sich nach Klarheit sehnen, dann ist es Zeit für walk&talk.

„Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.“ (Laotse)

Was bedeutet talk?

Unser 4-Tagespaket bietet Ihnen die Gelegenheit in einer kleinen geführten Gruppe von maximal 8 Personen sowohl durch Gespräche mit einem Coach als auch im Austausch miteinander die eigenen Herausforderungen zu reflektieren, die kreisenden Gedanken zu bündeln, in eine klare Zielrichtung zu lenken, Ideen zur Umsetzung zu entwickeln, um dann voller Energie in den Alltag zurück zu kehren.

Was bedeutet walk?

Wenn Sie darüber hinaus körperliche Aktivität an der frischen Luft und in freier Natur mögen, dann eröffnet diese Tour die Chance fernab von den täglichen Anforderungen mit all der Hektik und dem Stress in der herrlichen Tiroler Bergwelt von Hütte zu Hütte zu wandern, um durch das Naturerlebnis der Bergwelt angeregt, zu seelischer Entspannung, persönlichem Wachstum und Wohlbefinden zu kommen.

walk&talk in Hamburg

Fühlen Sie sich von diesem Programm angesprochen, haben jedoch keine Möglichkeit sich ein paar Tage auszuklinken, dann biete ich Ihnen die Möglichkeit walk & talk  als Einzelgespräch bei einem Spaziergang an Elbe, Alster oder im Park zu nutzen. Sprechen Sie mich gerne an.

Hoch hinauf muss man steigen in den Bergen.
Erst dann wird der Blick in die Ferne eröffnet.
Davor liegen viele Schranken und Hindernisse.
Gefordert sind Mut und Entschlossenheit, sie zu überwinden.
Der Mut gegen die Bequemlichkeit, gegen den schnellen Erfolg.
Der Mut gegen das Beharrungsvermögen der Seele.
Der Mut gegen die starken Gewichte, die einen nach unten ziehen.
Man muss durch die Krise, in der sich Alles auf einmal entscheiden kann.
Die Berge fordern den sicheren, beherrschten Tritt, das Augenmaß,
das Fußspitzengefühl. Und den Willen zur Höhe, zur Übersicht.
In den Bergen wird einem nichts und alles auf einmal
geschenkt.

Michael Albus

Bei Interesse an unserem walk&talk Programm melden Sie sich jederzeit gerne.

Meine Partnerin bei walk&talk

Dipl. Sportlehrerin Lioba Werner – von Stumm
Bergwanderführerin

Studium der Ernährungs- und Sportwissenschaft
Ausbildung zum Fitness und Ernährungscoach
Sport- und Skilehrerin am Gymnasium

Privat: Jahrgang 1962, verheiratet, 2 Kinder
Tourenski, Bergsteigen, Trekking, Mountainbiken

Menü