Psychoonkologie

Besonders zu Beginn der Diagnose aber auch im Verlauf einer Krebserkrankung stehen oft Angst, Trauer, Wut, Fassungslosigkeit oder Hilflosigkeit. Die starke seelische und psychische Belastung und oft auch Überforderung sind dabei eine ganz natürliche Reaktion auf eine solche Herausforderung.

Im Rahmen einer psychoonkologischen Beratung unterstütze ich Sie dabei

  • mit dieser neuen Situation umzugehen,
  • Ängste, Trauer und Wut zu bewältigen,
  • wieder positive Lebensenergie zu finden,
  • mit körperlichen Veränderungen umzugehen,
  • aus einem negativen Gedankenkarussell auszusteigen,
  • Ihre Selbstheilungskräfte zu aktiveren und Ihr Immunsystem zu stärken,
  • eine gesunde Lebensweise zu etablieren,
  • uvm.

Melden Sie sich bei mir – ich unterstütze Sie gerne.

Gemeinsam entwickeln wir Strategien und Wege, wie Sie neue Kraft entwickeln, Ihre Angst und Überforderung überwinden und trotz der Veränderungen in Ihrem Leben wieder mehr Zuversicht gewinnen.

Menü